Skip to main content

Anal Plug Test

alles Infos, Vergleiche und Erfahrungen

 

Vielleicht kommt dir das Thema Analplugs etwas befremdlich vor, vielleicht bist du aber auch Liebhaber von Analplugs ? Egal ob du interessiert bist, weil du von einem Freund/einer Freundin davon gehört hast, ob du Anfänger bist und es einfach mal probieren willst – oder als Kenner ein neues Model suchst:

Hier findest du alle Informationen zu diesem besonderen Analspielzeug – und du kannst den für dich passenden Analplug kaufen. Los geht´s!

 

Was ist ein Analplug ?

Ein Analplug ist eine Art Analdildo oder Analstöpsel, der konisch spitz zuläuft und einen Fuß oder ein länglicheres Außenteil besitzt.

Er wird in den Anus eingeführt und verbleibt dort eine Zeit lang. Er wird also nicht wie ein Dildo hin und her bewegt, sondern kann aufgrund seiner Form einige Minuten bis Stunden getragen werden.

Willst du einen Analplug kaufen, kann du dich zwischen verschiedenen Materialien entscheiden, wie z.B. Edelstahl, Silikon oder Glas. Außerdem gibt es ihn in verschiedenen Größen mit einem Durchmesser von 20 – 50mm, vereinzelt noch größer. Dabei gibt es auch Sondermodelle mit Vibration oder zum aufpumpen. Wir stellen Euch aber alle Modelle ausführlich vor.

Man nennt einen Analplug übrigens auch Anal Plug, Buttplug oder Butt Plug.

Analplug kaufen

Wozu braucht man Analplugs ?

Ein Anal- oder Butt Plug ist ein Sexspielzeug und wird aus ganz verschiedenen Gründen getragen. Wir haben euch hier mal die hauptsächlichen Anwendungsgebiete aufgeführt – wobei diese meist ineinander überfließen:

 

1. Der Analplug zur Analdehnung als Vorbereitung auf Analverkehr

Dies ist eine der häufigsten Anwendungen sowohl bei Frauen, als auch bei Männern. Dabei wird der Anal Plug entweder beim Vorspiel in den Anus eingeführt und verbleibt einige Minuten dort oder wird schon (bis zu Stunden) vorher genutzt und in der „Vorfreude“ länger getragen.

Dabei wird der Anus leicht gedehnt und die Muskulatur zu entspannen. Wird er anschließend entfernt, zieht sich der Schließmuskel erst langsam wieder zusammen und Analverkehr ist in der Regel entspannter und schmerzfrei möglich.

 

2. Der Analplug zur Stimulation der Prostata (seltener auch des G-Punktes)

Männer tragen anale Plugs häufig zur Stimulation der Prostata. Dazu gibt es verschiedene Modelle und Formen. Oft hört man: „Die Prostata ist der G-Pukt des Mannes“

Besonders beliebt sind Modelle mit gebogenem Ende zum besseren erreichen der Prostata und regulierbarer Vibration.

 

3. Der Analplug während der Selbstbefriedigung

Auch hier wird der Anal Plug von Männern und Frauen gern getragen, wobei der Anteil der Frauen sogar etwas überwiegt.

Männer mögen beim masturbieren besonders die gleichzeitige Stimulation der Prostata und berichten immer wieder von einem „Mega-Orgasmus“. Das gilt für heterosexuelle und homosexuelle Männer gleichermaßen. Allerdings ist dafür – wie auch für reine Prostataorgasmen (auch trockener Orgasmus genannt) – etwas „Übung“ nötig.

Frauen kombienieren einen Analstöpsel gern mit einem Vibrator oder auch der reinen Stimulation der Klitoris. Einen weiteren Aspekt der Nutzung – der auch bei der Selbstbefriedigung zum Tragen kommt – lest ihr im folgenden Punkt 4.

 

4. Verwendung während des Geschlechtsverkehr

Einige Frauen mögen das Gefühl der Doppelpenetration (also gleichzeitig vaginaler und analer Verkehr) und beschreiben es als „völlig ausgefüllt zu sein“.

Doch nicht jedes Paar möchte dazu einen 2. Mann ins heimische Schlafzimmer holen. Auch die Verwendung eines Analdildos ist währed des Geschlechtsverkehrs (für beide Geschlechter) ziemlich unpraktisch, da man ihn ständig festhalten müßte.

Dafür kannst du dir günstig einen Analplug kaufen. Er kann schon einige Zeit vor dem Geschlechtsverkehr allein eingeführt – aber auch ins Vorspiel eingebunden werden. Durch seine typische Form rutscht er nicht heraus.

Beliebt dabei sind Butt Plugs aus flexibleren Materialien und einem normalen bis mäßigen Durchmesser. Natürlich kannst du dies später weiter steigern.

Verwenden Sie Analplugs, die mit Vibration ausgestattet sind (per Kabel, aber auch Funk), so spürt nicht nur die Frau eine zusätzliche Vibration, sondern auch der Mann während des Verkehrs durch die Scheidenwand hindurch.

 

5. Tragen eines Analplugs in der Öffentlichkeit

Es gibt Männer und Frauen, die Analplugs kaufen und gern im Alltag unter der Kleidung benutzen. Genau wie bei anderen Sexspielzeugen, die auswärts gern getragen werden (wie Vibrationseier oder Liebeskugeln) geht es hier um den Reiz in der Öffentlichkeit.

 

Wo kann man einen Analplug kaufen ?

Anal Plugs (Analstöpsel) bekommst du in jedem guten Erotikshop in deiner Nähe. Wenn du allerdings günstiger und vor allem anonymer kaufen willst, haben wir hier unsere Top 10 Analplugs als Test und Preisvergleich.

 

Deluxe Silikon Analplug Set – 3er Set

25,99 € 79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
3er Set Anal-Plugs Silikon in Pink, Lila und Schwarz

13,95 € 19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
3er Set Analplugs aus Metall mit transparenten Kristall

18,99 € 26,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen